Schutzhaus und Infopavillon

Der Förderverein Villa Rustica Peiting e.V.

Der Verein kümmert sich um den Erhalt des Bodendenkmals, pflegt den römischen Lehrgarten und bietet Führungen an.

Vereinsgründung

  • Gegründet wurde der Förderverein Villa Rustica im Jahr 1992, erster Vorsitzender war Manfred Grundner (bis 2001).
  • Ab 2001 wurde Jakob Leicher 1. Vorsitzender (bis 2019). In seiner Amtszeit wurden das Badehaus freigelegt, das verglaste Schutzhaus mit Infopavillon errichtet und der römische Lehrgarten angelegt.

Vereinszweck

Zweck des Vereins ist die Förderung des Bodendenkmals der Peitinger Villa Rustica und damit 

  • die schrittweise Freilegung, Erforschung und Sichtbarmachung der Anlage,
  • der Unterhalt sowie die Pflege des angegliederten römischen Lehrgartens und
  • der freie Zugang für die Öffentlichkeit.

Aktuelle Vorstandschaft

(seit 29.03.2019)

1. Vorsitzender: Dr. Jürgen Schreiber

2. Vorsitzender: Dr. Florian Mühlegger

Kassenwartin: Nikola Schreiber

Schriftführerin: Doris Friedl

Beisitzer: Thomas Elste, Josefine Schulz, Wolfgang Maurus

Beratende Ehrenmitglieder: Werner Schmitt, Jakob Leicher, Karin Fischer, Andrea Asanger, Michael Asam

Den Förderverein unterstützen

Unterstützen Sie den Förderverein Villa Rustica und werden Sie Mitglied. Der Jahresbeitrag liegt bei mindestens 25 Euro im Jahr. Jugendliche unter 18 Jahren, bei denen kein Elternteil Mitglied des Vereins ist, zahlen mindestens 10 Euro Mitgliedsbeitrag im Jahr. Wegen der Erhaltungskosten der Anlage sind höhere Beiträge jederzeit gerne willkommen.

Um Mitglied zu werden, füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus und schicken Sie diese unterschrieben an den Verein. Möchten Sie Ihren Beitrag erhöhen, verwenden Sie ebenfalls die Betrittserklärung: Tragen Sie den neuen Betrag ein, den Sie künftig zahlen möchten, und senden Sie die Erklärung an den Verein:

Förderverein Villa Rustica e. V.
Dr. Jürgen Schreiber
Schnalzstr. 4
86971 Peiting